Komfortsuche
20.04.2019, 05:06 Uhr
Hart aber fair - Die Fleisch-Frage - mit hübschen Siegeln gegen schlechtes Gewissen?
Das Erste
15. April | Das Erste | 21:00 - 22:15 Uhr | Polittalk
Hart aber fair - Die Fleisch-Frage - mit hübschen Siegeln gegen schlechtes Gewissen?

Inhalt

StereoUntertitelLive

Kaum Platz, stickige Luft, Stress, Krankheiten - immer noch Alltag in der Tiermast. Aber wie sieht man einem Schnitzel an, ob das Schwein gelitten hat? Helfen die neuen Siegel des Handels? Oder hilft nur: Mehr fürs Fleisch zahlen, am Ende ganz darauf verzichten? Die Gäste: Sarah Wiener (Fernsehköchin; Bio-Produzentin; tritt für Österreichs Grüne zur Europawahl an) • Manfred Karremann (Dokumentarfilmer; Autor zahlreicher Reportagen über Tiertransporte) • Albert Stegemann (CDU, Bundestagsabgeordneter; agrarpolitischer Sprecher der Unionsfraktion; Landwirt; Betriebsleiter eines Milchviehvertriebs) • Patrik Baboumian (Kraftsportler und Veganer) • Sarah Dhem (Geschäftsführerin eines Wurstwaren-Unternehmens, Vorstandsmitglied des Bundesverbandes der Deutschen Fleischwarenindustrie BVDF)


Original-Titel: Hart aber fair
Laufzeit: 75 Minuten
Genre:Polittalk, D 2019
Gäste:Gäste: Patrik Baboumian, Sarah Wiener, Manfred Karremann, Sarah Dhem, Albert Stegemann
Folge: 405